Wie wir uns für ein Regal entschieden haben

Bei der Entscheidung für das beste Garagenregal haben wir uns mit wandmontierten und freistehenden Regalen, der Tragfähigkeit und der Lagerkapazität beschäftigt. Wandmontierte Regale bieten etwas mehr Platz als freistehende Regale, allerdings auf Kosten der Tragfähigkeit. Wenn Sie viele Gegenstände haben, sollten Sie sich für freistehende Regale über der Decke und wandmontierte Regale entscheiden, sofern der Platz kein Problem darstellt.

Beachten Sie, dass freistehende Regale wie das Seville Classics UltraDurable mit Rädern ausgestattet sind, so dass sie flexibler aufgestellt werden können als wandmontierte Regale, die zum Ab- und Aufbauen gebohrt werden müssen.

Die Gewichtskapazität ist sehr wichtig. Wir streben eine Mindestgewichtskapazität von 250 Pfund pro Regal an, was mehr als genug sein sollte, um zwei randvolle Behälter in Standardgröße mit Gegenständen aufzunehmen, die leicht genug sind, um sie bequem mit einer Hand zu tragen. Unser Favorit Nr. 4, das Muscle Rack UR184872-R Stahl-Garagenregal mit 5 Regalböden, bietet die höchste Tragfähigkeit auf unserer Liste (400 Pfund), wobei jedes Regal für 800 Pfund ausgelegt ist.

Die Lagerkapazität ist ein wichtiges Kriterium. Für die Lagerung von vielen Gegenständen empfehlen wir die https://www.hhl-schwerlastregale.de/lagerregale, das eine monströse Kapazität von 58 Kubikfuß hat und gleichzeitig Bodenfläche spart. Andere Regale, wie das Seville Classics UltraDurable Garage Shelving, haben weniger Kubikmeter (48 Kubikmeter), machen dies aber durch ihre Tragbarkeit wieder wett. Wir bevorzugen außerdem Garagenregale, die mindestens vier Zoll hoch sind, was ausreichen sollte, um zwei Regale unterzubringen. Die Größe wird jedoch durch modulare Designs beeinflusst, bei denen die Regale in Schritten von nur 1,5 Zoll verstellbar sind, was eine größere Flexibilität bei der Unterbringung größerer Gegenstände ermöglicht.

Leitfaden für den Kauf der besten Garagenregale – die wichtigsten zu berücksichtigenden Merkmale

Wandmontierte vs. freistehende Regale

An der Wand montierte Regale bieten eine größere Flexibilität in Bezug auf die Stellfläche, allerdings auf Kosten der Gewichtskapazität. Zum Beispiel bietet das auf Platz 7 gewählte SafeRacks | Garage Wall Shelving Two-Pack zwei Wandregale mit einer maximalen Gewichtskapazität von 500 Pfund, was im Vergleich zu freistehenden Regalen wie dem Muscle Rack Garage Shelving mit einer Kapazität von 800 Pfund verblasst.

Gewichtskapazität

Wir empfehlen eine Mindestgewichtskapazität von 150 Pfund pro Regal für nicht-industrielle Gegenstände wie Kleidung, Nippes und unbenutzten Weihnachtsschmuck. Für industrielle Werkzeuge und schwerere Gegenstände sind wir große Fans des Muscle Rack Garagenregals mit einer Tragfähigkeit von 800 Pfund, das auch als horizontale Werkbank verwendet werden kann.

Größe

Die Abmessungen (Breite, Höhe und Tiefe) für Garagenregale sind sehr unterschiedlich. Streben Sie eine Mindesthöhe von 4 Fuß an, die ausreichen sollte, um 2 Regale unterzubringen.

FAQ zu Garagenregalen

Wie tief sollten Garagenregale sein?

Das hängt davon ab, wie hoch und tief Ihre Gegenstände sind. Bei größeren Gegenständen sollten sie mindestens 16 Zoll tief sein. Beachten Sie, dass einige unserer Favoriten, wie z. B. das STERILITE 01553V01 Garagenregal mit 5 Regalböden – Top Pick (Platz 1) und das Muscle Rack UR184872-R Garagenregal mit 5 Regalböden aus Stahl (Platz 4), in nur 1,5-Zoll-Schritten verstellbar sind, wodurch sie je nach Größe der Behälter oder Gegenstände, die Sie aufbewahren möchten, vollständig angepasst werden können.

Wie kann man eine Garage am besten organisieren?

Wenn Sie viel Platz und eine Menge schwerer Gegenstände haben, sollten Sie ein freistehendes Garagenregal in Betracht ziehen. Wenn Sie nur wenig Platz haben und den Boden schonen wollen, sind wand- oder deckenmontierte Garagenregale vielleicht die richtige Wahl. Beachten Sie jedoch, dass an der Decke oder an der Wand montierte Regale eine geringere Tragfähigkeit haben als freistehende Regale und viel schwieriger zu demontieren und wieder aufzubauen sind, wenn Sie den Standort wechseln möchten. Im Internet finden Sie zahlreiche Quellen, die Ihnen einen Einblick in die besten Ideen für Garagenregale zur Maximierung des Platzangebots geben.

Wie hängt man Werkzeuge in einer Garage auf?

Einige unserer Favoriten, wie z. B. das SafeRacks Garage Wall Shelving, verfügen über Haken, an denen Fahrräder, Werkzeuge und andere Gegenstände aufgehängt werden können, um sie vom Boden fernzuhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.